+++   12. 03. 2021 Schließtag  +++     
     +++   27. 03. 2021 Arbeitseinsatz  +++     
     +++   31. 03. 2021 Ostern  +++     
     +++   17. 04. 2021 Arbeitseinsatz  +++     
     +++   24. 04. 2021 Arbeitseinsatz  +++     
     +++   03. 05. 2021 bis 05. 05. 2021 Gärtnerwoche  +++     
     +++   28. 05. 2021 Kinderfest  +++     
     +++   04. 06. 2021 Schließtag  +++     
     +++   18. 06. 2021 bis 19. 06. 2021 Lesenacht  +++     
     +++   01. 09. 2021 Sportfest  +++     
     +++   29. 10. 2021 Halloween  +++     
     +++   05. 11. 2021 Martinsfest  +++     
     +++   15. 11. 2021 Schließtag  +++     
     +++   06. 12. 2021 Nikolaus  +++     
     +++   17. 12. 2021 Weihnachtsfeier  +++     
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Neu geltendes System ab Montag 01. Februar 2021

29. 01. 2021

 

Liebe Eltern, 

 

heute haben wir noch einmal ein neues überarbeitetes  Stufenkonzept der Landeshauptstadt für die Kitas erhalten.

 

Ab nächster Woche wird nach diesem System verfahren.

 

Dazu gehören auch die Spucktests für ErzieherInnen ab 1.2.2021.

 

Die Test sollen, wenn alles richtig läuft noch diese Woche in die Einrichtungen kommen, so dass das neue Ampelsystem greifen kann.

 

Zum

Ampelsystem:

 

Jede Woche erfahren die Kitas vom Gesundheitsamt/Stadtverwaltung, welche Farbe für die kommende Woche in der Kita gilt. Wichtig dabei ist zu wissen, dass dieses System unabhängig des Ampelsystems der Stadt greift, da jede Kita extra nach Infektionslage bewertet wird.

 

Grün bedeutet, dass die Kita in einem ganz normalen Regelbetrieb arbeiten kann. Ausgenommen davon sind einrichtungsbezogene Entscheidungen nach dem Infektionsschutzgesetz. Der Betreuungsumfang richtet sich nach der aktuellen Personalsituation (Öffnungszeiten, Erkrankungen, …)

 

Gelb bedeutet, dass die Kita im eingeschränkten Regelbetrieb arbeiten darf. Das heißt folgendes für  die Betreuung der Kinder  - Zitat Stadt : „1. Priorität: alle mindestens hälftiger Betreuungsumfang (inkl. Mittagessen), Ausnahme Kindeswohl und Härtefälle (hier möglichst voller Betreuungsumfang) 2. Priorität: Betreuungsstunden darüber hinaus, werden Kindern von berufstätigen gewährt.“ Eingewöhnungen sind weiter möglich in Absprache mit der Leitung.

Hier ein Beispiel – Kinder mit einem Betreuungsumfang von 6h, deren Mutti oder Vati nicht berufstätig sind, können 3 h die Einrichtung besuchen, inklusive Mittagessen.

 

Rot bedeutet, die Kita ist im Notbetrieb: „die Kitas werden mittels einer behördlichen Allgemeinverfügung geschlossen. Kitas bieten lediglich Notbetreuung an“Eingewöhnungen dürfen im Regelfall nicht stattfinden.

 

- Ampelsystem Ende - 

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

weiter zur aktuellen Lage:

 

Desweiteren wird die offene Arbeit ausgesetzt, um das Infektionsrisiko zu minimieren. Die Kinder werden in geschlossenen Gruppen betreut. Erzieher die überwiegend mit Kindern ab 3 Jahren arbeiten müssen eine Maske tragen.

 

Wir bitten wir alle Eltern weiterhin sehr ehrlich uns mitzuteilen, ob Corona Verdachtsfälle oder bestätigte Infektionen in der Familie vorliegen. Es geht um den Schutz aller Familien und unserer Erzieher.

 

Entwicklungsgespräche dürfen derzeit nicht stattfinden. Anfragen sind schriftlich oder telefonisch zu stellen.

 

Dazu kommt, das alle Eltern die eine Kita betreten (egal ob Garten oder Haus) , gleichfalls einen medizinischen Mundschutz jetzt tragen müssen. Eigene Masken aus Stoff oder Schals sind nicht mehr erlaubt (Stadt Anordnung).

Weiterhin sendet die Stadt Potsdam einen Appell an alle Eltern, angesichts des mutierenden Corona Virus, die Kinder weiterhin zu Hause zu betreuen , um Infektionsherde auszuschließen und Neuansteckungen zu verhindern. Zitat der Stadt: 

"Eltern werden aufgefordert, ihre Kinder nur in die Einrichtung zu bringen, wenn sie keine häusliche oder sonstige individuelle oder private Betreuung sicherstellen können.“

 

Desweiteren finden Sie unten im Anhang eine Elterninfo vom IL mit einer Vereinbarung für die Reduzierung des Betreuungsumfangs (Elternbeiträge) und nochmal das Musterformular für das Kinderkrankengeld bei Nichtinanspruchnahme der Kindertagesstätte zum runterladen. 

 

Termine

Nächste Veranstaltungen:

12. 03. 2021
 
27. 03. 2021
 

Aktuelles