+++   17. 04. 2021 Arbeitseinsatz  +++     
     +++   24. 04. 2021 Arbeitseinsatz  +++     
     +++   03. 05. 2021 bis 05. 05. 2021 Gärtnerwoche  +++     
     +++   28. 05. 2021 Kinderfest  +++     
     +++   04. 06. 2021 Schließtag  +++     
     +++   18. 06. 2021 bis 19. 06. 2021 Lesenacht  +++     
     +++   01. 09. 2021 Sportfest  +++     
     +++   29. 10. 2021 Halloween  +++     
     +++   30. 10. 2021 Arbeitseinsatz  +++     
     +++   05. 11. 2021 Martinsfest  +++     
     +++   15. 11. 2021 Schließtag  +++     
     +++   06. 12. 2021 Nikolaus  +++     
     +++   17. 12. 2021 Weihnachtsfeier  +++     
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Kurzinfo- neue Horteltern

01. 03. 2021

 

Liebe Muttis und Vatis,

parallel zu der Schulanmeldung läuft derzeit ebenfalls die Hortanmeldung. Wir würden uns freuen, Sie und Ihre Kinder bei uns im Hort begrüßen zu können. Im Folgenden erhalten Sie einige kurze Informationen zum laufenden Hortbetrieb:

Julia und Max, unsere beiden Horterzieher/innen, werden für Ihre Kinder und Sie im kommenden Schuljahr weiterhin für den Hort Ansprechpartner sein. Wie gewohnt bieten wir ab 6.00 Uhr den Früh- und ab 16.00 Uhr den Späthort für unsere Kinder an. Generell  werden die Kinder täglich zur Schule gebracht und nach dem Unterricht gegen 11.30 - 12.00 Uhr wieder abgeholt. Gemeinsam geht es dann in die Kita.

Kinder der Klassenstufen eins und zwei haben jeden Tag gemeinsam Schulschluss.

 

Sagen müssen wir, dass seit dem Schuljahr 2019/2020  keine AGs mehr an der Schule stattfinden. Sollte es irgendwann Nachmittagsangebote wieder in der Schule geben, benötigen die Kinder eine Pendel-erlaubnis vom Hort in die Schule und umgekehrt, um die Wege selbstständig zu gehen. Nach der Schule wird nicht auf AG Kinder gewartet! Bitte berücksichtigen Sie das, wenn es irgendwann wieder AG`s geben sollte.

 

Für die Erledigung der Hausaufgaben steht unseren Kindern generell die Bibliothek am Nachmittag zur Verfügung. Montags und Freitags gibt die Schule generell keine Hausaufgaben auf. Nach Informationen der Schulleitung, sollten Kinder nicht länger als 15 - 20 Minuten an den Hausaufgaben arbeiten, um einen aktiven Freizeitausgleich zu erhalten.

Unsere Horterzieher/innen werden für den Nachmittag Angebote und andere spielerische Aktivitäten gemeinsam mit Ihren Kindern planen und umsetzen.  Der Spielzeugtag bleibt gleichfalls für unsere Hortkinder erhalten. Ebenso haben die Kinder die Möglichkeit in der Etage andere Räume und Erzieher aufzusuchen und auch dort mitzuspielen (wenn Corona Maßnahme – Gruppenbetreuung - aufgehoben ist).

Die Kinder bekommen  Vesper und Getränke aus unserer Küche. Ebenso gibt es die Mittags- und Frühstücksversorgung in den Ferien. Die Stadt Potsdam plant derzeit die Mittagsversorgung teilweise wieder in die Horte zu integrieren. Ob und wie genau ist bisher nicht bekannt.

 

Telefonisch können Sie wie gewohnt direkt Bescheid geben, ob und wann Ihr Kind in den Hort kommt oder entschuldigt ist.

In den Ferienzeiten kann Ihr Kind auch über den Rechtsanspruch hinaus den Hort besuchen. Der Höchstanspruch im Hort liegt dabei bei maximal 8 Stunden (Vorgabe Stadt Potsdam).  Je nach gewünschter Länge des Aufenthaltes können Sie wählen zwischen 4 und 6 Stunden, für die Ferien bis 8 Stunden.

 

Die HorterzieherInnen stehen im engen Kontakt mit den Lehrern und mehrmals jährlich finden gemeinsame Beratungen statt.

Auf unserer Internetseite, finden Sie das Anmeldeformular der Kita/Hort (www.kita-storchennest.de). Bitte füllen Sie es aus und senden es bis 20.03.2021 an uns zurück. Sollte Ihr Kind zurück gestellt werden oder eine andere Schule als die am Priesterweg besuchen, geben Sie uns bitte Bescheid. Sollten noch Fragen bestehen mailen Sie uns bitte oder rufen Sie uns an.

 

Viele Grüße

Kerstin Hendler und Jan Brieschke

 

Termine

Nächste Veranstaltungen:

17. 04. 2021

 

24. 04. 2021